Augustsonne

Der intensive Genuss der letzten Augustsonne hat zu Verbrennungen zweiten ersten Grades gefuehrt. 

Wer sitzt auch schon gern drinnen, wenns draußen schoen ist und die Sonne strahlt? Ich bin dann jetzt mal fuer zwei Tage rechtsseitiger Invalide – vor allem beim Duschen oder ich dusche einfach kalt – und danach bin ich rechts hoffentlich brauner als links **hrhr** Nen Versuch wars Wert 😉 Allerdings ist es nach zwei Stunden Sonnengenuss so warm geworden, dass wir uns doch lieber ein schattiges Plaetzelein gesucht haben und wie aus einem Mund meinten "Boah, ist das angenehm hier!"

**gnihihihi**

Gardinen

Bisher hab ich ja nie Gardinen gebraucht in meinen Wohnungen… Ich hab immer so geschickt ganz oben gewohnt oder uneinsehbar in der Mitte, dass ich ohne Gardinen leben konnte. In meiner neuen Wohnung jedoch brauche ich solche Staubfaenger, weil ich einfach Hochparterre wohne. Da koennen die von der anderen Straßenseite reinlinsen, wenn der Rollladen nicht runtergelassen sein sollte.

Jetzt hab ich bei Tchi.bo im Prozenteshop nette Gardinen mit Bluemchen entdeckt – die kommen ins Schlafzimmer und auch im Prozenteshop (ich weiß es gar net mehr richtig) von Tchi.bo Organzaschals mit beigen und braunen und weißen Streifen – fuers Wohnzimmer und fuer die Kueche. Ich glaube, das wird nett.

Jetzt brauch ich nur noch so Schlaufengleiter fuer Gardinenleisten. Weil Stangen haengen in der Wohnung schon… Aber das krieg ich auch noch gebacken!

Eltern

Stolz wie Bolle sind Mutti und Vati auf ihr großes Kind. Da schwillt auch mir gleich die Brust. Hab ichs also richtig gemacht, dass ich bei der richtigen Wohnung gleich zugeschlagen hab 🙂

Bodensee

Cabriofahren am Bodensee hinterlaesst Sonnenspuren. Rote Stirn und rote Nase sagen die einen – rundum gesunde Gesichtsfarbe sagen die anderen.

Tanken in der Schweiz ist mal spottbillig! Umgerechnet 1,17€ fuer den Liter Benzin. Das war die erste Tankstelle nach der Grenze. Ein Stueck weiter Richtung Schaffhausen waren es dann schon 1,20€ pro Liter. Aber immerhin noch weniger als die 1,51€, die sie in Filderstadt fuer den Liter Benzin haben wollten gestern und heute.

Heute Morgen in Heilbronn hat der Liter dann "nur" 1,46€ gekostet. Das ging auch noch…

Mietvertrag

… ist unterschrieben **rumtanz**

Ich weiß dann also schon mal, wo ich uebernachten werde, wenn ich nicht mehr in Heilbronn wohne. Die neue Adresse hab ich auch schon, die gilt dann allerdings erst so ab Mitte/Ende November. Und ich fall wieder nur 2x hin und bin im Geschaeft bzw. zu Hause. So genial!

Ich bin so froh, dass ich den Stress mit der Wohnungssuche, dem Anschauen und Hin- und Herfahren erstmal hinter mir hab. Jetzt geht es darum, ein Unternehmen zu finden, das mir den Umzug macht.

Aufregung

… umsonst.

Meine Putzaktion von gestern und heut Morgen – alles fuer die Katz! Der Wohnungsbewerber hat abgesagt. Ihm ist was dazwischen gekommen… Und ich hab fuer mich geputzt. Naja, hatte bestimmt auch mal wieder was Gutes. Die ganze Buegelwaesche ist weg. Bett ist frisch bezogen, Tisch ist leer geraeumt, Geschirr ist gespuelt.

Dann bis zum naechsten Termin – fruehestens in 2 Wochen, weil mein Vermieter jetzt Urlaub hat und keine Besichtiger empfangen kann 😉

Plattigkeit

Heute habe ich bestimmt arg zu kaempfen, dass ich bis 20 Uhr problemlos Augen und Ohren offen und meinen Koerper aufrecht auf den Beinen halten kann… 

Ich bin gestern Abend halb 12 von meiner Baden-Wuerttemberg-Rundfahrt wieder bei mir eingetroffen. Und ich bin soooo platt grad.

Am Sonntag

Das, was ich jetzt sage, sag ich nur im Fluesterton, ja?! Dann isses noch nicht so ganz oeffentlich…

Am Sonntag also, geh ich Mietvertrag unterschreiben. Ich bin soooooo froooooooh! Das glaubt mir keiner. Ich hab so ein Dusel gehabt, das waere eigentlich ne Belohnungszahlung an die Vermieter wert 😉

Ich habe eine Wohnung gefunden, die bezahlbar ist, supercityzentral liegt und eigentlich total schnuckelig ist fuer eine Altbauwohnung. Wohnkueche mit zweckmaeßiger Einbaukueche und Platz fuer nen Esstisch. Tageslichtbad!!! TAGESLICHTBAD mit zwei Waschbecken **hrhr** Kein Streit mehr mit mir, wenn ich morgens eher aufstehe als ich und jede gleichzeitig ins Bad will – soooo toll! Ein Schlafzimmer, in das mein Riesenschrank problemlos reinpasst. Ein kleineres Wohnzimmer, aber vielleicht kann ich mir ja irgendwie was neues leisten – E.bay ist bestimmt mein bester Freund 😉 – dass das Wohnzimmer nicht so ueberladen, aber trotzdem gemuetlich wird… Irgendwie und irgendwann krieg ich das hin!

Jetzt werde ich also Kohle lockermachen und einen gespitzten Stift mitnehmen.

Hach! Sooo toll!

Wirbelwind

Da kriegt man kurzfristig mitgeteilt, dass am Freitag jemand kommt zum Wohnung besichtigen und was muss man machen? Aufraeumen! Und zwar dringend! Vor allem in der Kueche. 

Und genau das hab ich jetzt erledigt. Nicht, dass es jetzt blitzt und blinkt, es ist nur einfach wieder aufgeraeumt! Endlich 😉

Entdeckung

Was man nicht so alles entdeckt, wenn man im Internet rumsurft… Man kann sich jetzt sogar seine eigene Schokolade bauen. Also in 11 Tagen – Stand heute – gehts wohl los. 

Als Grundschokolade gibts Tag – Daemmerung – Nacht 😉 also Dunkelschokolade, Milchschokolade und weiße Schokolade. Und dann kann man so Sachen wie Nuesse, Hoenig, Beeren, Blueten, Gold, Diamanten **hrhr** mit reinlegen lassen.

Klingt ja net wirklich schlecht **schleck** ist aber bestimmt auch nicht wirklich billisch… Ich find da Zotter echt lecker! Ist aber auch nicht wirklich billig.